Herzlich willkommen in unserem Gästebuch!

568. Klaudia Krimmel
Mail
Liebe Schüler/innen, liebe Eltern, liebe Kolleg/innen und liebe Ehemalige und Schulfreunde!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in das neue Jahr 2012 mit ganz viel Humor und Lachen, denn das hält gesund, macht gut gelaunt und sieht gut aus


Liebe Grüße und ein Alaaf auf 2012
Klaudia Krimmel

567. Phillip
Mail
Schönes neues Jahr!

566. Lebek, Manfred
Mail
Liebe Besucher unserer Homepage,
ich wünsche allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde und den Freunden unserer Schule ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.
Im neuen Jahr sehen wir uns dann hoffentlich bei einer unserer Karnevalssitzungen am 13. oder 14. Februar 2012 in der Wolkenburg.
Herzliche Grüße
Manfred Lebek

565. Andrea Arkenstette
Mail
Hallo ihr Lieben,

seit einigen Monaten bin ich nun wieder im Norden und habe mich in Oldenburg sehr gut eingelebt. Nach der Zeit am Großen Griechenmarkt bin ich glücklich, mich auch hier an einer Schule zu befinden, an der ich mich sehr wohlfühle! Ich bin als Klassenlehrerin einer 8. tätig und vom Kollegium, das auch hier besonders nett ist, gut aufgenommen worden.
Trotz allem denke ich noch oft an euch; frage mich wie es allen geht und welche Neuigkeiten es so gibt!
Da die Osterferien in diesem Jahr in Niedersachsen eher als in NRW sind, versuche ich euch an einem der Tage mal wieder zu besuchen!
Ich möchte mich nochmals von Herzen bei allen (Kollegium und SchülerInnen) bedanken: Ihr habt besonders dazu beigetragen, dass ich mich in Köln sehr wohl gefühlt habe!

Bis bald und liebe Grüße an alle,
Andrea Arkenstette

564. nati
Mail
die schule ist die beste hauptschule die es gibt und herr lebek ist auch sehr, sehr nett. wieso ist die schule so perfekt?
ach die schule ja, die ist wunderbar.
liebe güße
natalie
aus der 6ten klasse

563. Peter Schreier
Mail
Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit

eure Schulpflegschaft

562. Nachbar
Mail
Dreimol Null es Null, bliev Null!
Stimmt genau! Und ein tatsächlicher oder angeblicher "Nachbar", der sich eine wahre oder auch "gefakte" E-Mail-Adresse wie zum Beispiel Deine (nichts@niemand.de) zulegt, bleibt es wohl auch! - Alles klar?!

Solche anonymen Eintragungen werden ab sofort nicht mehr in unserem Gästebuch veröffentlicht! Dies nur als Hinweis für mögliche Trittbrettfahrer, also Nachahmer, die zu feige sind, sich zu dem, was sie auch immer schreiben, mit ihrem Namen und ihrer tatsächlichen E-Mail-Adresse zu bekennen. Dies ist ein Gästebuch und kein Forum für namenlose Leute, die hier nichts zu sagen und verloren haben.

 

561. Klaudia Krimmel
Mail
Liebe Schülerinnen und Schüler!
Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Ich wünsche euch einen guten Start nach den Herbstferien!

Und an alle Ehemaligen: Es ist schön euch ab und an hier an der Schule zu sehen und von euch zu lesen!

Das spricht ja für eine tolle Schule

Klaudia Krimmel

560. Helmut Cremer
Mail
Liebe aktive, ehemalige und andere Besucher unserer Schulhomepage,

an dieser Stelle möchte ich aufgrund einer Anzahl von früheren Einträgen einige Dinge zu bedenken geben.

Die Arbeit an der Internetseite für unsere Schule unterliegt im Gegensatzt zu anderen Internetseiten einigen Bedingungen, welche man vielleicht kennen sollte:

Um möglichst viele Schülerinnen und Schüler an diesem Projekt teilhaben zu lassen, wechselt das betreffende Homepageteam am Griechenmarkt schon seit Anfang an zweimal im Jahr. Das jeweils neue Team muss also zunächst einmal in die Grundlagen eingearbeitet werden, - eine mühsame und zeitaufwendige Arbeit im Hintergrund, von welcher der Besucher nur wenig oder überhaupt nichts mitbekommt. Dennoch steht das Ergebnis selbst vielen professionell erstellten Webseiten in keiner Weise nach.

Zwar beschäftigt sich das Webteam im Rahmen des normalen Unterrichts einmal pro Woche neunzig Minuten lang intensiv mit der Schulhomepage, doch kaum jemand ahnt auch nur annähernd, welche Unmenge an Arbeit für dieses Dauer-Projekt zusätzlich in der Freizeit erledigt werden muss. Unsere Schule darf sich glücklich schätzen, immer wieder junge Menschen zu finden, welche dies voller Elan auf sich nehmen. Das gilt übrigens nicht nur für die Internetseite der Schule, sondern auch für viele andere Projekte wie zum Beispiel den Schulkarneval, die Hänneschen-Gruppe oder unseren Schulchor. Solche tief in die Freizeit aller Beteiligten eingreifenden Leistungen sind durchaus nicht an jeder Schule selbstverständlich!

Naturgemäß sind auch unsere Schüler nicht perfekt. Denn wenn sie es wären, bräuchten sie ja nicht mehr zur Schule zu gehen. So fällt es dem kritischen Beobachter nicht schwer, den einen oder anderen kleinen Schwachpunkt zu entdecken. Wie singen doch unsere Bläck Fööss so treffend: "Et jitt jo Lück, die immer alles besser wisse, jo - dat kennt mer jo ..."

Gewiss könnte der Terminkalender rechtzeitiger als bisher auf den jeweils aktuellen Stand gebracht werden, doch die Schule ist ja nicht nur telefonisch zu erreichen, sondern auf der Homepage-Seite "Impressum" auch über zwei E-Mail-Adressen, davon die eine an das Homepageteam und die andere an die Schulleitung. Dies sollte im Zweifelsfalle der elegantere Weg sein als vorschnell im Gästebuch negative Kritik zu üben.

Hin und wieder ist hier auch zu lesen, dass Schüler Fotos von dem einen oder anderen Event vermissen. Dies ist natürlich verständlich, jedoch nicht zuletzt leider auch eine Frage des zur Verfügung stehenden Speicherplatzes. Je größer dieser ist, desto höher sind auch die festen Kosten für den Server, auf welchem eine Internetseite liegt.

Unter dem Strich gibt es bezüglich der Schulhomepage vom Griechenmarkt aus meiner Sicht nichts zu meckern.

Ein HOCH auf unsere Pänz, ein HOCH auf Frau Bell und ein HOCH auf DIE Schule am Griechenmarkt!

Herzliche Grüße

- Helmut Cremer -

559. Manfred Lebek
Mail
Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,
ein gelungenes Schulfest liegt hinter uns, wie wir auf den vielen Bildern sehen können. Neben den aktuellen Schülerinnen und Schülern waren auch viele Ehemalige zu Besuch.
Allen Beteiligten danke ich für die Unterstützung und das große Engagement. Ein besonderer Dank gilt dabei dem neuen Team der Homepage. Die Veranstaltung war im Vorfeld gut sichtbar veröffentlicht und die anschließende Fotodokumentation zeugt von der fleißigen Arbeit der Jugendlichen.
Nach den ereignis- und arbeitsreichen Wochen zu Beginn des Schuljahres haben wir uns nun alle einige ruhige freie Tage verdient.
Schöne Ferien
Manfred Lebek

558. Koch-Abstohs
Mail
Heute bin ich schlauer. Lt. Auskunft von Frau Schüssler habe ich vorgestern im Schulgebäude niemanden angetroffen, weil an diesem Tag der Lehrerausflug stattgefunden hat. Auch dies ist ein Ereignis, dessen Ankündigung ich gerne vorher im Terminkalender gelesen hätte.

Ich habe bei dieser Gelegenheit auch die Termine für die Karnevalssitzungen 2012 erfahren:

Montag, 13. Februar und Dienstag, 14. Februar

Also bis vielleicht nächstes Jahr in der Wolkenburg!

Liebe Grüße

Angelika Koch-Abstohs

557. Koch-Abstohs
Mail
S C H A D E, S C H A D E, S C H A D E !!!!!!!!!!!

Schon wieder habe ich ein Schulfest mangels Information verpasst. Hier kann man nur noch einmal die Frage von Frau Hummes stellen: Wozu ein Kalender, wenn diese Events des Schullebens nicht rechtzeitig angekündigt werden????????????????????????????????????????

Für interessierte Ehemalige wie mich, die monatlich eure Homepage nach wichtigen Ereignissen auf den Terminkalendern durchforsten, ist es immer sehr frustrierend, wenn man dann anhand von Bildern feststellen muss, dass eine große Veranstaltung, die man gerne besucht hätte, bereits schon stattgefunden hat.

Übrigens war ich heute vormittags an eurer Schule, um mich persönlich nach den Terminen für die nächsten Karnevalssitzungen zu erkundigen, die auch bis heute noch nicht auf dem Homepage-Kalender bekanntgegeben worden sind, obwohl diese mit Sicherheit bereits nach der letzten Veranstaltung von der Schulleitung mit der Wolkenburg abgesprochen wurden.

Auch dies scheint ohne vorherige Ankündigung während der Unterrichtszeit nicht mehr immer möglich, denn leider habe ich in dem offenen Schulgebäude nach 12:00 h dort weder LehrerInnen, noch SchülerInnen, aber auch keine Schulleitung, Sozialarbeiterin oder Sekretärin angetroffen.

Ist man am Großen Griechenmarkt mittlerweile zum "Fernunterricht" übergegangen???

556. Blaaaaaa
Mail
Hallo ich wollte Fragen warum die Bilder vom Sportfest nicht online sind die herr kolvenbach geknippst hat ?

555. blub
Mail
hallo ich hab mal ne kleine frage was ist dieses jahr für ein schulfest ? und wenn dann wann ?
Am Samstag, dem 8. Oktober von 12:00 bis 16:00 Uhr!

 

554. Alicia Ayensa Lopez
Mail
Hallo
Ich bins Alicia aus Frau Halberkamps Klasse
Ich bin super in Amerika angekommen und meine Familie ist der hammer
Ich bin sehr gluecklich hier und habe schon viel in der Schule gelernt und von der Kultur Ich wurde sehr nett aufgenommen sowohl in der Schule als auch in meiner neuen Familie
Ich schreibe erst jetzt, weil ich etwas zeit brauchte um mich einzuleben ich hoffe ich hoere was von Ihnen (euch hehe!!)
Vermisse die Schule und die Lehrer sehr danke fuer alles ich melde mich bestimmt nochmal
Alles liebe Alicia Ayensa Lopez

553. Gudrun Hummes
Mail
Der Internetauftritt ist unterm Strich ansprechend gemacht und auch von hohem Umfang. Man erfärt aber schon seit langem vieles erst, wenn es vorbei ist oder auch garnicht. das war früher anders hier. Wozu ein Kalender, wenn nichts drin steht? Und wozu ein Bilderbuch, was nicht acktualisiert wird?
Grüße G. Hummes

552. willi wallwey
Mail
war bei herrn radajewsky 5. 6. schuljahr ihr findet mich bei faceboock

551. Darleen
Mail
Und woher bekomme ich die Nummer..?

LG Darleen
Anschrift und Telefon stehen mit Klick auf "Impressum" ganz oben rechts in dem roten "Kopf" der Startseite! Telefon: Köln (0221) 921 58 30

 

550. Darleen
Mail
Hey kann mir einer sagen wo ich mich informieren kann, um auf diese Schule zu wechseln?? Wäre dankbar wenn mir einer helfen würde..! Bitte schreibt mir, denn die Sommerferien fangen ja bald an und in den Sommerferien möchte ich ja wechseln..!

LG Darleen!!
Deine Eltern sollten noch vor den Ferien im Sekretariat der Schule anrufen!

 

549. Familie Schneider
Mail
Lieber Herr Direktor und Lehrer vom Griechenmarkt!
Ein dickes Lob für ihre Schulkronik! Mehr als Hundert Jahre Geschichte mit haufenweise Infos und herzerfrischenden Bildern und Storys zu einem freudich Preis. Die Hinter den sternen CD ist auch wunder schön geworden. Dat gibt es nur in Kölle.
Gruß G.u.B.Schneider aus Wesseling

548. Rene Jansen
Mail
Hallo liebe schule

Hallo ich war 1997-1998 Hier auf der schule meine klassenlehrerin war Frau lensing. wir waren im parvillion ein paar meiner mitschüler waren Mario,daniel,Yvonne,Tina,daniela,Tanja, wenn sich einer an mich erinnern kann bitte melden
mich kennt mann auch unter: der mit dem schönen Augen da ich einen Gelben kreis um die schwarze linse habe
gruß rene-jansen

547. nati
Mail
die schule ist einfach die beste schule weil sie einfach soo toll ist und dafür bedanke ich mich bei jeden das ich auf die schule gekommen bin und ich bin stolz auf meine klassen lehrer und leherin dass sind nähmlich frau jell und herr modrow einfach die besten lehrer ...

546. Ute Heinz
Mail
Hallöchen
war von 2001-2007 in dieser tollen Schule! Ich hatte viel spaß und wollte mich mal bei allen bedanken die mich unterrichtet hatten!

545. Nicole
Mail
haha,freu mich schon auf mini marathon!!!!!
wird wieder lustig!!!!

544. kübri
Mail
hey wie gets ich wüchte ich wer die schulrektorenICH wünschte nur die lehrer
weren nicht so streng ati hofen lich hast du mein eintrag gelesen ich wünchte es auch
dein EITRAG IST COOOOOOOOOL
aber die ümi/gangs tags beträuung ist nicht toll ich bin traurig

543. H. Fassbender
Mail
nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern, in diesem Falle von Karneval. früher wahr das hir mal ganz anders, jedenfalls zu Beginn des Internettzeitalters. oder hat die Schule bereits zugemacht? falls Ja, könnte man das doch einfach sagen.
Gruß H. Fassbender

542. dennis oedinger
Mail
yooooooooooo
bin auf der Schule. Sie ist weiterzuempfehlen!

541. Lissy
Mail
Heey freue mich voll auf heute und morgen abend
weil wegen der karnevalssitzung...
aber bin auch ein wenig aufgeregt!

540. domenica leonelli
Mail
hyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy herr lebekkkkkkkkkkkk sind jetzt fast 10 jahre würde gerne mal ein treffen mit unsere alten klasse machen..... was halten sie davon wir haben ja alle zusammen angefangen waren ja ihre erste klasse als sie angefangen haben...hab sie sogar in fb gesucht aber nicht gefunden ich vermisse sie sehr sie waren einfach der beste byyyyyyyyyyy domenica

539. nicole
Mail
hallo leute,ich finde es voll cool,dass man von handy aus hirhin gehen kann,dass mache ich auch grade

.: box66 :.